Hamburg, 19. August 2014 – MELEMA Pharma GmbH, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das Naturstoff-Derivate zur Behandlung von onkologischen Erkrankungen und zur Aktivierung des Immunsystems entwickelt, gibt bekannt, dass die Ergebnisse der klinischen Phase-II-Studie mit Aviscuminum (ME-503) momentan im Journal for Immunotherapy of Cancer der Society for Immunotherapy of Cancer (SITC) publiziert werden (Journal for Immunotherapy of Cancer 2: 27 (2014)). Die Studie zeigt gute Überlebensdaten bei Patienten mit refraktärem, metastasierendem Hautkrebs (Stadium IV). In dieser offenen, multizentrischen Phase-II-Studie (NCT00658437) wurde der Einfluss von subkutan verabreichtem Aviscuminum (ME-503) auf das progressionsfreie Überleben (progression-free survival, PFS) und das Geamtüberleben (overall survival, OS) von Patienten mit inoperablem, metastasierenden Hautkrebs (Stadium IV) nach Versagen üblicher Behandlungsstrategien überprüft. Die Studie wurde an vier deutschen Studienzentren mit […]